Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Quer durch den Kanton Graubünden

   Bild: Alp Casanna Klosters

Etappen

ROUTE 35 Walserweg Graubünden - 23 Tages-Etappen mit 300 km Wegstrecke

Etappe 1 - 5   San Bernardino - Hinterrhein - Vals - Safiental - Thusis
Etappe 6 - 10   Thusis - Obermutten - Andeer - Ferrera - Juf - Alp Flix
Etappe 11 - 16   Alp Flix - Pass d'Ela - Jenisberg - Monstein - Sertig - Davos
Etappe 17 - 23   Arosa - Langwies - Klosters - St. Antönien - Brand (A)


Bei der Routenplanung wurde dem Einbezug von historischen Wegen und intakten Dörfern grosse Beachtung geschenkt. Der Routenverlauf über alpine Pässe und durch naturnahe Kulturlandschaften machen den Walserweg Graubünden und den Walserweg Safiental besonders attraktiv.

Länge/Höhe

Im Buch "Walserweg Graubünden" finden sich abweichende Angaben bei der Distanz und bei den Höhen- und Zeitangaben gegenüber den Angaben auf wanderland.ch. Der Grund dafür liegt in der unterschiedlichen Berechnungsmethode. Für die Angaben im Buch wurden auf konventionelle Art die Distanz in der Karte gemessen, die Höhenangaben herausgelesen und daraus die Wanderzeiten berechnet. Die Angaben auf wanderland.ch basieren auf dem Geländemodell des Bundesamtes für Landestopografie (SwissAlti 3D) und einem Rechnungsmodell der Schweizer Wanderwege.

Zeit-Angaben

Bei dieser Berechnungsmethode kann es bei extremen Geländeformationen wie z.B. bei Traversen in steilem Gelände, bei Tunnels oder Brücken zu zuvielen Höhenmetern kommen. Sie können im Extremfall sogar nicht existierende Gegensteigungen enthalten. Diese Fehlangaben entstehen durch Ungenauigkeiten in den verfügbaren Höhen- und Wegmodellen, die sich insbesondere im extremen Gelände negativ auswirken können. Diese Fehlangaben entstehen durch Ungenauigkeiten in den verfügbaren Höhen- und Wegmodellen, die sich insbesondere im extremen Gelände negativ auswirken können.

Zeitberechnung

Diese Fehlangaben wirken sich auch auf die Distanz- und Zeitberechnung aus. Liebe Walserweg-Wandernde, ich wünsche Ihnen, dass Sie den Blick frei haben für die Natur- und Kultur am Walserweg Graubünden, und dass Sie mit den Längen-, Höhen- und Zeitangaben im Buch eine nützliche Richtschnur haben für die Planung Ihrer Tour.

Irene, Schuler, Buchautorin und Initiantin Walserweg Graubünden.

2018 walserweg.ch
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
schliessen