DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Jubiläumswanderung

   Bild: Tällifurgga, Übergang vom Sertig ins Dischma

Davos Monstein - Sertig Dörfli

Davos Monstein - Sertig Dörfli

Ort: Sertig Dörfli

Samstag, 15. August

Eine einzigartig schöne Sommerwanderung, gut auch mit Kindern zu machen, ist die Tageswanderung von Monstein über die Oberalp und Fanezfurgga hinüber ins Ducantal und hinaus ins Sertig Dörfli. Jürg Waser, wohnhaft im Sertig, wird die Wanderung begleiten. Im Walserhuus im Sertig werden „Sertiiger Erinnrigä“ von Paul Ambühl-Gehri (1889-1984) vorgestellt, der auf dem nahen Hof Gaschurna aufwuchs.

Programm

9.00 Uhr Treffpunkt: Hotel Ducan, Davos Monstein für Wanderung ins Sertig

18.00 Uhr Rund um die Sertiger Walser, Hotel Walserhuus, Sertig Dörfli / Begrüssung: Präsidentin der Walservereinigung Graubünden Elisabeth Mani-Heldstab / Einführung zum Hof Gaschurna und zur Uhrmacher-Familie Ambühl: Margrit Ambühl-Taverna / Mundartlesung „Sertiiger Erinnrigä“ mit Jürg Waser

 

Wanderzeit: 4 h 45, Höhendifferenz aufwärts: 1000m, abwärts: 400m

 

Für wen?
Wanderungen und Nachmittags-/Abendveranstaltungen sind offen für alle und kostenlos. Eine Anmeldung für die Wanderungen ist jedoch erforderlich. Organisation von An- und Abreise, Versicherung, Unterkunft und Verpflegung ist Sache der Teilnehmenden.

Anmeldung: wvg@walserverein-gr.ch, Tel. 081 664 14 42 oder 079 742 83 05

Zurück

2020 walserweg.ch
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
schliessen