DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Jubiläumswanderung

   Bild: Tällifurgga, Übergang vom Sertig ins Dischma

Klosters Dorf - Schlappin

Klosters Dorf - Schlappin

Ort: Schlappin

Freitag, 21. August

Leichte Wanderung von Klosters Dorf in die alte Walsersiedlung Schlappin. Der Weg führt entlang einer alten Säumerroute von Klosters über das Schlappinerjoch nach Gargellen im Montafon. Das auf über 1600 m ü.M. gelegene Schlappin Dörfji ist eine ursprüngliche Niederlassung der Walser, die hier eine Ganzjahressiedlung gründeten. Die Texte von Hittel Hew (1919-2009), gelesen von Ueli Hew, enthalten Erlebtes, Erzähltes und Anekdotisches aus Klosters Dorf und auch aus dem Schlappintal.

Programm

10.30 Uhr Treffpunkt: Klosters Dorf, Madrisabahn

18.00 Uhr Berghaus Erika, Schlappin: Mundartlesung „Gschichtenä vam Chloschter“, Ueli Hew liest Texte von Hittel Hew


Wanderzeit: 2 h 30, Höhendifferenz aufwärts: 560m, abwärts: 90m

Für wen?
Wanderungen und Nachmittags-/Abendveranstaltungen sind offen für alle und kostenlos. Eine Anmeldung für die Wanderungen ist jedoch erforderlich. Organisation von An- und Abreise, Versicherung, Unterkunft und Verpflegung ist Sache der Teilnehmenden.

Anmeldung: wvg@walserverein-gr.ch, Tel. 081 664 14 42 oder 079 742 83 05

Zurück

2020 walserweg.ch
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
schliessen